1-wöchige Schnupperlehre

Die Schnupperlehre ist bei uns eine Grundvoraussetzung, damit Du dich auf eine Lehrstelle bewerben kannst. In der Schnupperwoche kannst Du in verschiedene Arbeiten des Berufes reinschnuppern und erleben, was es heisst, 5 Tage am Stück als MalerIn zu arbeiten.

Zudem führst du in dieser Woche ein Tagebuch, aus welchem Du am Schluss entnehmen kannst, was Du alles gelernt und erfahren hast. Es ist eine Chance für Dich, dass Du uns nach dieser Woche in guter Erinnerung bleibst und für eine allfällige spätere Bewerbung für die Lehrstelle in unserem Betrieb profilierst.

Auch wir lernen Dich in dieser Woche etwas kennen. Wir sehen, ob Du zu uns ins Team passt, ob dein handwerkliches Geschick vorhanden ist und wie gross dein Interesse am Malerberuf ist. Bei uns fägts, sagt man. Wir fordern aber auch etwas. Am Schluss dieser Woche erwartet dich während ca. 2 Stunden ein interner Test rund ums Rechnen und um deine Deutschkenntnisse.

Das Vorgehen für eine Schnupperlehre

  • Kontakt aufnehmen, Termin abmachen.
  • Wenn der Termin steht: Treffpunkt 07:00 Uhr bei uns: Kirchackerweg 31, 3122 Kehrsatz.
  • Arbeitskleidung: Wird dir von uns zur Verfügung gestellt, ausser die Schuhe und Jacke. Die Hodler-Kleidung in der darauffolgenden Woche bitte gewaschen zurückbringen.
  • Schuhe: Du brauchst gute Arbeitsschuhe. Irgendwelche ausgetragene Turnschuhe reichen nicht für die Arbeiten auf einer Baustelle. Eine gute Sohle hilft, knöchelhohe Schuhe können Misstritten vorbeugen. Stahlkappen sind keine Pflicht.
  • Jacke: Falls das Wetter nass oder kalt ist, solltest Du auch eine Jacke mitnehmen, welche schmutzig werden darf.
  • Verpflegung: Nimm dir etwas zum Znüni + Mittagessen mit, was auch kalt gegessen werden kann. Genügend zu Trinken nicht vergessen.
  • Etwa CHF 10.– dabei haben, falls man in der Znünipause ins Kafi geht.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde ich doch bei uns für eine einwöchige Schnupperlehre. Gerne lernen wir Dich näher kennen.

Markus Grossenbacher, eidg. dipl. Berufsbildner
031 961 58 62